Stjernedigt 2

J. W. von Goethe

Trost im Tränen

(...)

Die Sterne, die begehrt man nicht,
Man freut sich ihrer Pracht,
Und mit Entzücken blickt man auf
In jeder heitern Nacht.

Stjernerne, dem begærer man ikke,
Man fryder sig over deres pragt,
Og begejstret ser man dem   
Sitre i klare nætter.

(...)

J. W. von Goethe: Trost im Tränen/ Trøst gennem tårer.